JTAG Technologies

We are boundary scan.

Frequently Asked Questions - Production

Alle JTAG-Test und Programmieranwendungen können von all unseren PIP (Produktionsintegration) Softwarepaketen ausgeführt werden. Es gibt PIP-Versionen für National Instruments LabVIEW, LabWindows und TestStand, sowie für die Integration in Visual Basic und DLL C/C++-basierten Programmen.

Die Parteien, Sie oder Ihr Vertragsfertiger, können die Tests mit JTAG ProVision vorbereiten. Falls Sie diese Aufgabe übernehmen stellen Sie dem Fertiger die von Ihnen vorbereiteten Tests zur Verfügung. Soll der Fertiger die Testvorbereitung übernehmen, stellen Sie Ihre BSDL Files und die Netzlisten zur Verwendung mit ProVision zur Verfügung.

Sie benötigen mindestens eines der Softwarepakete für die Produktion, PSA für eine eigenständige Boundary-Scan-Station, eines der Produktions-Integrationspakete, PIP zum Hinzufügen von Boundary-Scan zu einer vorhandenen Testplattform, oder eines der Symphony-Systeme, wenn Sie Boundary-Scan in einen IC-Tester oder in ein Flying Probe-System integrieren möchten.
Falls Sie sich für PSA oder PIP entscheiden, benötigen Sie auch einen Boundary-Scan-Controller. Die Art des Controllers variiert je nachdem, wie Sie diesen mit Ihrem Testsystem verbinden (PCI oder USB sind z. B. zwei Optionen) und welche Art von Boundary-Scan-Anwendungen Sie ausführen möchten. Die Symphony-Systeme beinhalten auch die Hardware.