JT 37x7/RMI | JTAG Technologies

JTAG Technologies

We are boundary scan.

JT 37x7/RMI

Der JT 37x7/RMI (Rack Mountable Instrument) Controller besteht aus einem kompletten DataBlaster Boundary-Scan Controller mit vier TAPs sowie 256 DIOS I/O-Kanälen. Durch die Abmasse von 1HE und 19” kann das RMI schnell und einfach in verschiedenste Testsystemen integriert werden. So kann zum Beispiel ein Boundary-Scan-Strukturtests optimal mit einem Funktionstests kombiniert werden. Schnell programmierbare Test Clock-Frequenz (TCK) führen zu einer schnellen Ausführung der Applikationen. Dies ist vor allem bei der Programmieren von Flash-Speicher wichtig. Bei Bedarf können TAP-Pods durch JT 2149/MPV-0xx SCIL-Module ersetzt werden, um individuelle Funktionen bereitzustellen  (siehe SCIL-Module). Mit einem speziellen JT 2149-Anschluss können Sie TAP-Pods und SCIL-Module mit dem JT 37x7/RMI - 19" Rackmount-Controller verbinden.
 

  • All-in-One JTAG Tester für Boundary Scan Test und Programmierung mit synchronisierten DIOS-Kanälen.
  • Vier JTAG TAPs plus 256 I/O-Kanäle
  • Schneller und einfache Integration durch 1HE und19”(inkl. Montagewinkel)

Product tabs

Vorteile

Vorteile

  • Kompaktes 19'' Gehäuse mit 1HE beinhaltet Boundary-Scan-Controller sowie 256 digitale I/O-Kanäle  
  • Vereinfacht das Kombinieren von Boundary-Scan mit Funktionstests
  • Ideal zur Montage im19”Rack sowie als Stand Alone System zur Ausführung der Applikationen.
  • Plattformneutral: kompatibel mit LXI-, PCI-, PXI- und VXI-basierten Testsystemen
  • Eigenständiges System, das keine weiteren Peripheriegeräte benötigt sowie schnelle und einfache integrierbar ist